/*website gegruendet im Dezember 2009*/

Was Sie hier auf den Seiten vielleicht suchen, aber nicht finden werden


Manche BesucherInnen nutzen die seiteneigene Suchfunktion (die im Unterschied zu manchen großen Webprojekten) verläßlich funktioniert. Nachdem ich die website selbst betreue sehe ich auch, nach welchen Begriffen gesucht wurde.
Das hat mich auf die Idee gebracht, die sicher nicht vorkommenden Begriffe aufzulisten. Liste wird sporadisch ergänzt. Vielleicht stoßen Sie mit der Suchfunktion auf diese Seite.

Kurhotel, Kurort, Kurhotelort - dazu gibt es ab 2020 keine Empfehlungen mehr und es ist Ihrer Geduld überlassen, selbst zu recherchieren. Wohl aber habe ich ein paar möglicherweise hilfreiche kritische Fragen dazu gelistet. Von der Empfehlung einer bestimmten Einrichtung sehe ich aus verschiedenen Gründen ab. Zu unverläßlich sind die Rückmeldungen, zu unterschiedlich die Qualitäten der Beschreibungen. Das gilt auch für die Suchbegriffe: ottenschlag, lebens, resort, Reha, sonnenpark, reha. Alle diese kommen auf der website nicht mehr vor.

Bei den Diagnosecodes werden nur die mit F Beginnenden genannt. Also F 32.1, 32.9, F 48.0, Z.73 (Ausnahme) etc. denn diese alle F-Diagnosen betreffen die psychischen Störungen.

Körperliche Verfassung hat immer etwas mit seelischem Zustand gemein. Untrennbar verbunden sind die beiden. Dennoch erkläre ich hier keine explizit körperlichen Symptome wie:

  • Bandscheibenvorfall (auch wenn der eine hohe psychosomatische Komponente hat.
  • Multiple Sklerose
  • Achillessehne
  • Schmerz (sehr sehr hohe psychische Beteiligung)
  • Sprachverlust
  • Tinnitus (detto)

Was Sie hier ebenfalls nicht finden sind Praktikumsplätze, dazu wenden Sie sich besser an eine Großeinrichtung. Ebenso gibts keine Stellenangebote oder Jobs zu finden, da ich ein Einpersonenunternehmen bin.

Medizinische Themen streife ich mitunter, bin aber darin nicht ausgebildet - in Österreich benötigen PsychotherapeutInnen ja bekanntlich kein Medizinstudium.

Lesen Sie selbst, wonach hier gesucht wird:


stress und burnout Tue Oct 27 10:47:44 2020
Bandscheibenvorfall Mon Oct 19 05:45:02 2020
F32.1 Mon Oct 19 05:44:56 2020
f32 Mon Oct 19 05:44:46 2020
f32.9 Sun Oct 18 21:59:13 2020
F.48 Tue Oct 06 07:58:48 2020
F 33.1 Sun Sep 06 23:19:37 2020
stress Tue Sep 01 10:39:43 2020
F43.2 Mon Aug 31 02:18:18 2020
R 00.0 Sat Aug 29 03:29:29 2020
F33,9 Tue Aug 25 04:06:07 2020
H65.9 Tue Aug 18 03:41:42 2020
Z.73.G Tue Aug 04 00:20:36 2020
F32.9G Sat Aug 01 01:18:12 2020
Achillessehne Schmerzen Sun Jul 26 08:21:28 2020
f41.2 Thu Jul 09 11:55:46 2020
kosten Sat Jul 04 01:04:52 2020
Plan Tue Jun 23 13:35:13 2020
jobs Sat Jun 20 08:19:43 2020
Laborwerte Thu Jun 18 05:35:33 2020
f41.0G Tue Jun 09 06:47:45 2020
f33 Tue Jun 09 06:47:41 2020
f33.1 Wed Jun 03 01:44:27 2020
Telefonnummer Tue Jun 02 03:19:55 2020
helfer syndrom Wed May 13 03:45:30 2020
f 40,1 Mon Mar 16 09:11:39 2020
sklerose Mon Mar 16 09:11:29 2020
Multiple sklerose Sun Mar 08 13:26:44 2020
medizinsiche grundlagen Sun Mar 08 13:25:30 2020
medizinische grundlagen Thu Mar 05 08:11:48 2020
praktikum Sat Feb 29 12:59:50 2020
Reaktive deprssion Sat Feb 29 12:59:17 2020
Reaktive. Fri Feb 28 11:17:46 2020
Reha Mon Feb 24 02:59:45 2020
reha Fri Feb 21 00:23:21 2020
freudenberger Tue Feb 18 00:38:10 2020
reha Fri Feb 14 04:04:25 2020
Kunsttherapie Fri Jan 31 19:40:01 2020
Reha Thu Jan 23 01:23:09 2020
sprachverlust

 

Feature Kasten

 

Für psychische Störungen ist der ICD-10 aktuell die geltende Referenz. Sie können selbst nach der Bedeutung der Diagnosezahlen auf Ihrem Befund googeln. Besser ist jedoch, Sie lassen es sich vom/von der jeweiligen DiagnostikerIn selbst im persönlichen Gespräch ausführlich erklären. Sie haben ein Recht darauf und sollten über Ihre Belange gut Bescheid wissen.

 

 

 

 

Nähere Info