Literatur

Leicht zu Lesen

Krank ohne Befund, Manfred Stelzig (2013), Rezension siehe FALTER

 

Barfuss zur Quelle, BuchrezensionNeuerscheinung: Barfuss zur Quelle - Gedanken für Menschen mit Burnout, von Petra Hillebrand.

In diesem Buch ergänzen sich schöne Bilder und nachdenklich stimmende, aber positive Texte. Es ist anzunehmen, dass die Autorin die Seelenlandschaft von Erschöpften gut kennt oder gar selbst erfahren hat. Wer die Texte "durchmeditiert", blickt tief in die Burnout Symptomatik hinein. Aber es geht auch einen wichtigen Schritt weiter Richtung Ausgang. Keine Fachliteratur - aber sehr tröstlich. www.tyrolia.at

"Ich schätze dich als Mensch – und nicht nur deine Leistung...".

 

 

 

  • Was die Seele glücklich macht. Das Einmaleins der Psychosomatik; Manfred Stelzig, (2004) Wien

  • Die Wahrheit über Burnout. Stress am Arbeitsplatz und was Sie dagegen tun können; Christine Maslach, Michael P. Leiter, (2001) Wien

  • Burnout erfolgreich vermeiden, Sechs Strategien, wie Sie ihr Verhältnis zur Arbeit verbessern; Christine Maslach, Michael P. Leiter, (2007) Springer Wien/New York

  • Psychosomatische Intelligenz; Spüren und Denken – ein Doppelleben; Christian Fazekas, (2008) Springer

  • Burn-out-Wenn Frauen über ihre Grenzen gehen; Sabine Fabach, (2007) orell füssli Zürich

  • Twin-Star, Lösungen vom anderen Stern; Ben Furman/Tapani Ahola; (2004) C. Auer Verlag, Heidelberg

  • Dein Körper sagt dir, wer du werden kannst – Focusing; Klaus Renn; (2006) Herder, Freiburg

  • Der Fleiss und sein Preis - Lisa Tomaschek-Habrina, Origo Publishing Multimediahouse (2011)

Fortgeschritten

 

  • Ausgebrannte Teams - Jörg Fengler /Andrea Sanz, 2011 Klett-Kotta; Neuerscheinung!

  • Das Burnout-Syndrom - Theorie der inneren Erschöpfung Burisch, Matthias (1994). Berlin, Heidelberg: Springer - Verlag

  • Jenseits von Burnout und Praxisschock Cherniss, Cary (1999). Weinheim, Basel: Beltz Taschenbuch Verlag

  • Burnout als Chance Datene, Udo & Datene, Gerd (1994). Wiesbaden: Gabler Verlag

  • Burnout und Stress in Pflegeberufen Domnowski, Manfred (1999). Hagen: Kunz Verlag

  • Ausgebrannt. Das Burnout Syndrom in den Sozialberufen Edelwich, Jerry & Brodsky, Archie (1984). Salzburg: AVM Verlag

  • Helfer-Leiden - Streß und Burnout in psychosozialen Berufen Enzmann, Dirk & Kleiber, Dieter (1989). Heidelberg: Roland Asanger Verlag

  • Gestresst, erschöpft, ausgebrannt. Einflüsse von Arbeitssituation, Empathie und Coping auf Burnoutprozesse. Enzmann, Dirk (1996). München: Profil Verlag GmbH

  • Helfen macht müde - Zur Analyse und Bewältigung von Burnout und beruflicher Deformation Fengler, Jörg (1998). München: Verlag J. Pfeiffer

  • Ausgebrannt - Die Krise der Erfolgreichen-Gefahren erkennen und vermeiden Freudenberger, Herbert-J. & Richelson, Geraldine (1980). München: Kindler Verlag GmbH

  • Die Sorge um sich - Burnout-Prävention und Lebenskunst in helfenden Berufen Gussone, Barbara & Schiepek, Günter (2000). Tübingen: dgtv Verlag

  • Burn-out bei Frauen, Über das Gefühl des Ausgebranntseins; Herbert Freudenberger/Gail North, (2003) FISCHER/ Frankfurt Taschenbuch